Die Referenten

Die Referenten von Achermann Wissen zeichnet langjährige Erfahrung im Umgang mit Schadstoffen aus, sei es auf dem Gebiet der Erkennung, Beurteilung, Analyse oder der Sanierungspraxis.

Ergänzt werden unsere Referenten durch Mitarbeiter der je nach Lehrgangsort zuständigen Arbeitsschutzbehörde.


Hartwig Schreiner

Hartwig Schreiner

Diplom-Chemiker, ö.b.u.v. Sachverständiger für Innenraumschadstoffe; Aufbaustudium Toxikologie und Umweltschutz.

Sachkundiger nach TRGS 519 und BGR 128, langjähriger Projektleiter im Bereich Ingenieurdienstleistungen für Schadstoffsanierungen.

Langjährige Referententätigkeit für Lehrgänge nach EKAS 6503, TRGS 519, BGR 128, Gefahrstoffverordnung, Innenraumschadstoffe.

René Mähli

René Mähli

Chemiker, analytische Richtung.

Langjähriger Vollzugsbeamter bei der Stadt Zürich, Fachgebiet Asbest und Innenraumschadstoffe.

Referententätigkeit und Beratung von Kommunalbehörden.

Geschäftsführer Achermann Wissen GmbH.

Alois Koller

Alois Koller

Technischer Kaufmann Handelsdiplom; Weiterbildung in Psychologie und Management.

Langjährige Erfahrung in Führung, Betriebs-, Verkaufsleitung einer namhaften Sonderabfall-Entsorgungsunternehmung.

Fachberater Wasserschaden.

Gesamtverantwortung für Abfallmanagement und neue technische Anwendungen.

Peter Keller

Peter Keller

Baufachmann / Technischer Kaufmann; Weiterbildung in Bauphysik, Management.

Erfahrener Schimmelpilzexperte. Bekannt durch Mitarbeit an BAG-/Suva-Schimmelpilzunterlagen, SF1-Sendung Einstein, diverse Publikationen in Zeitschriften und Fachzeitschriften.

Leiter Schimmelsanierung und Geruchsbeseitigung einer grossen Schadensanierungsfirma.

Paul Suter

Paul Suter

Fachmann für Arbeitssicherheit EigV

Selbstständig als Instruktor/Referent und Berater. Staplerkurse alle Kategorien, Hubarbeitsbühnen alle Kategorien, Industriekrane, Absturzsicherung, Grundkurse Arbeitssicherheit, SiGe Bau nach SUVA.

Dr. Ulrike van Raden

Dr. Ulrike van Raden

Geologin (Dr. sc. ETH Zürich), Projektmitarbeiterin/Projektleiterin bei der Gebäudediagnostik Schmid AG.

Arbeitsfeld: Schadstoffdiagnostik, Fachplanung, Fachbauleitung und Messtechnik. Referententätigkeit bei Schulungen und detaillierte Beratung von Firmen (z.B. Handwerksunternehmen, Schadstoffsanierer, Bauherren, Sicherheitsbeauftragte) bezüglich Sicherheitsmassnahmen im Umgang mit Gebäudeschadstoffen, Schwerpunkt Asbest.

Regula Spycher

Regula Spycher

Medizinisch- , chemisch- und bakteriologische Laborantin; Sicherheitsbeauftragte Brandschutz

Langjährige Erfahrung mit Asbest Analytik in Lungenpräparaten sowie Messungen und Röntgenanalysen (EDX) von Asbest in Luftfilterpräparten nach Bausanierungen.

Jonathan Toumi

Jonathan Toumi

Altlastendiagnostiker / Marketingfachmann

Mehrjährige Erfahrung im Bereich Altlastendiagnostik und Fachbauleitung Altlastensanierungen.
Erfahrener Kursleiter im Bereich Altlastensanierung und Altlastendiagnostik.
Geschäftsführer einer Firma für Altlastendiagnostik und Weiterbildungen.

Benjamin Leitschuh

Benjamin Leitschuh

Ingenieur für ökologische Umweltanalyse und Planung, Schwerpunkt Umwelttoxikologie

Langjährige Erfahrung als Bauhandwerker im Innenausbau (Handwerksgeselle im Raumausstatter Handwerk).
Seit 2011 in der Schweiz als Gutachter für Gebäudeschadstoffe tätig (Gutachten / Raumluftmessungen / Sanierungsplanung / Fachbauleitung).
Aktives Mitglied im Fachverband Gebäudeschadstoffe (FAGES) / Fachgruppe Diagnostik.